• Home
  • English
30.08.16

Forschung

Dr. rer. nat. Elham Rahmani, M.Sc.
Wissenschaftlerin: EnAHRgie • ZIE

Dr. rer. nat. Elham Rahmani, M.Sc.

Dr. rer. nat. Elham Rahmani, M.Sc.

EA European Academy GmbH
Wilhelmstraße 56
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

+49 (0) 26 41 973-323
+49 (0) 26 41 973-320

E-Mail versenden
Download vCard

Aufgaben in der EA European Academy

      • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt „EnAHRgie: Nachhaltige Gestaltung der Landnutzung und Energieversorgung auf kommunaler Ebene. Umsetzung für die Modellregion Kreis Ahrweiler“
      • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Analysen von Mehrebenen-Gestaltungsprozessen für zukünftige Energiesysteme als Grundlage für zukunftsfähige Innovationen im Energiebereich“

        Beruflicher Werdegang

        • Seit 4/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der European Academy GmbH
        • 2008–2014: DAAD-Stipendiatin und Doktorandin in der "Climate Dynamics"-Forschungsgruppe des Meteorologisches Instituts an der Universität Bonn
        • 1998–2004: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Jame Iran Firma in Teheran. Projekte: Agroklim-Zonierung von Ölsaaten und Oberflächenwasser-Synthese im Iran

        Ausbildung

        • 2014: Promotion zum Dr. rer. nat an der Universität Bonn zum Thema "Der Effekt der Klimavariabilität auf Weizen in Iran"
        • 2006: Diplom in Agrameteorologie an der Universität Teheran zum Thema "Quantitative Effekte der Dürre auf Gerste in Ost-Aserbaidschan"
        • 1998: Bachelor Landwirtschaft/Wasser/Ingenieur an der Universität Tabriz

          Publikationen

          • E. Rahmani (2015), The effect of climate variability on wheat in Iran, Published online by: University of Bonn, URN: urn:nbn:de:hbz:5n-38793
          • E. Rahmani, P. Friederichs, J. Keller, A. Hense (2015), Development of an effective and potentially scalable weather generator for temperature and growing degree days, Theoretical and applied climatology, doi: 10.1007/s00704-015-1477-z
          • Mehr als zehn Vorträge und Poster auf internationalen Konferenzen