• Home
  • English
21.08.19

2nd European TA Conference, 25.-27.2.2015, Berlin: EA-Wissenschaftler beteiligt

Dienstag, 24. Februar 2015

STEPHAN LINGNER, Leiter des EA-Forschungsbereichs "Technology Assessment", ist Co-Chair der Session "Responsible Research and Innovation in Europe – first lessons learned" (organisiert vom "Netzwerk TA"), die am 26. Februar statt finden wird. Darüber hinaus hält er am 25. Februar einen Vortrag über “Interdisciplinary integration in technology assessment. A report from practice”.

Außerdem sind von der EA European Academy an der "2nd European TA Conference" in Berlin neben den Wissenschaftlern Bert Droste-Franke und Margret Engelhard auch EA-Direktorin Petra Ahrweiler mit Vorträgen beteiligt:

  • PETRA AHRWEILER

"RRI Governance – Lessons from the FP7 project GREAT", 26. Februar 2015

"Improving scientific policy advice with respect to responsible innovation of energy systems", 27. Februar 2015

  • MARGRET ENGELHARD

"Differentiating the discussion on synthetic biology", 26. Februar 2015

Nähere Informationen