• Home
22.11.17

Akteure in energiebezogenen Technikfolgen- und Innovationsanalysen – Dr. Bert Droste-Franke am 24. Oktober Vortragender beim Workshop „Akteursstrukturen und Akteursverhalten“ des Forschungsnetzwerks Energiesystemanalyse an der Universität Stuttgart

Dienstag, 07. November 2017

Dr. Bert Droste-Franke, Leitung unseres Bereiches Energie, beteiligte sich am 24. Oktober als Vortragender beim Workshop zu „Akteursstrukturen und Akteursverhalten“, der zweiten Arbeitsgruppe des Forschungsnetzwerks Energiesystemanalyse, am Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung der Universität Stuttgart. Im Rahmen seines Vortrages stellte Herr Dr. Droste-Franke Akteure die Berücksichtigung von Akteuren und ihre Rolle in Projekten zu energiebezogenen Technikfolgenanalysen sowie Innovationsanalysen aus unserem Hause vor. Die sieben Forschungsnetzwerke Energie sind ein wichtiges Instrument der Energieforschungspolitik des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), um wesentliche Akteure des Themenschwerpunkts Energie miteinander zu vernetzen. Die Mitglieder der Forschungsnetzwerke erarbeiten Expertenempfehlungen zu Forschungsschwerpunkten und Formaten für das neue 7. Energieforschungsprogramm, das aktuell vorbereitet wird.