• Home
  • English
22.11.17

Multi-perspective system analyses for robust energy decision support – Dr. Bert Droste-Franke am 12. Oktober Vortragender beim Workshop „Towards a Consumer Driven Energy-System – Understanding Human Behaviour“ an der Technischen Universität Dänemark

Dienstag, 07. November 2017

Dr. Bert Droste-Franke, Leitung unseres Bereiches Energie und Koordinator des InnoSEn-Projektes, beteiligte sich als Vortragender am Workshop „Towards a Consumer Driven Energy-System – Understanding Human Behaviour“ an der Technischen Universität Dänemark (DTU) in Lyngby bei Kopenhagen. Herr Dr. Droste-Franke sprach über mehrperspektivische Systemanalysen für eine nachhaltige Energieentscheidungsunterstützung.

Der Workshop vom 12. bis 13. Oktober stand unter der Schirmherrschaft der Expertengruppe zu Forschung und Entwicklung, Prioritätensetzung und Evaluierung (EGRD) des Ausschusses für Energieforschung und –technologie der International Energy Agency (IEA). Die EGRD widmet sich ausgewählten und aktuellen Fragestellungen von Energietechnologien, -politiken, -forschung und –entwicklung und überprüft hier auch analytische Untersuchungsansätze. Die Ergebnisse und Empfehlungen unterstützen den Ausschuss für Energieforschung und –technologie (CERT), fließen in die IEA-Analyse ein und ermöglichen eine breite Perspektive für Fragen der Energietechnologien.