• Home
  • English
16.12.18

Sitzung des wissenschaftlichen Beirats vom Forschungsprojekt 'Enabling Innovation by Simulation' (EIS) am 19. Oktober im EA Lab

Montag, 29. Oktober 2018

EA Lab

Davy van Doren, Koordinator des Forschungsprojektes Enabling Innovation by Simulation (EIS), und EIS-Wissenschaftler Pascal Schwabe luden am 19. Oktober den wissenschaftlichen Beirat des Projektes zu einer Sitzung in das EA Lab.  

Ziel des Treffens war es, die Neuausrichtung des EIS vorzustellen und herauszuarbeiten, wie die definierten Ziele für das Projekt umgesetzt wurden. Ein weiterer Schwerpunkt des Treffens war es, zu diskutieren, wie das initialisierte Modellierungskonzept im EIS-Projekt im Rahmen eines möglichen Folgeprojektes weiterentwickelt und aufgewertet werden kann.

Das EIS-Projekt hat zwei Beiräte. Der strategische Beirat besteht aus Teilnehmenden aus der Leitungs- und Strategieebene, welcher die Bekanntheit und Akzeptanz des EIS-Projektes in den jeweiligen Organisationen sicherstellen soll. Der fachliche Beirat ist eine „co-design“-Gruppe mit Teilnehmenden aus der operativen Ebene, welche in Zusammenarbeit mit den EIS-Projektmitarbeitenden die Relevanz und Anwendbarkeit der Projektergebnisse sicherstellen soll.

Happy Holidays